ESTA Antrag

ZAHLEN UND FAKTEN ÜBER UNS
  • • Mehr als 99.5% der ESTA-Genehmigungen werden innerhalb von zwei Stunden nach Erhalt des Antrags erteilt.
  • • Circa 1.000.000 Kontaktaufnahmen pro Monat.
  • • 24/7-Unterstützung in mehreren Sprachen
  • • In mehr als 36 Staaten aktiv

 

SICHERE ZAHLUNG

Kreditkarte: Die Kreditkarteninformationen werden direkt an den Server der Bank übermittelt, sämtliche Kommunikation zwischen dem Browser und dem Server ist kostenlos und wird von einer 128 Bit, SSL3-Verschlüsselung unterstützt (momentan der höchste Sicherheitsstandard mit serverseitiger Zertifizierung).
Sichere Zahlungsoptionen - ESTA Visum

SICHERHEIT

EstaVisum.at operiert unter vollständiger Beachtung des internationalen Regelwerkes „Standard Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS)“, das von führenden Kreditkartenorganisationen zum Schutz der persönlichen Daten ihrer Kunden entwickelt wurde.

Sichere Zahlung - FAQ, ESTA

Holen Sie sich das ESTA-Visum!

FAQ

Häufig gestellte Fragen (HGF) mit Antworten über das ESTA-Visum und das Programm für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program, VWP).

Wissenswertes über ESTA

Die meisten Passagiere, die in die USA einreisen möchten, müssen zuvor eine ESTA-Genehmigung beantragen. ESTA ist eine Reisegenehmigung, die online von der amerikanischen Einwanderungsbehörde, dem Department of Immigration, ausgestellt wird. Die Genehmigung wurde nach dem E.S.T.A. (Electronic System for Travel Authorization, deutsch: elektronisches Reisegenehmigungssystem) benannt. Die ESTA-Regelung ist seit dem Jahr 2008 in Kraft.

Weiterlesen »

Ist das ESTA-Dokument ein Visum?

Eigentlich nicht. Obwohl das ESTA-Dokument allgemein unter dem Namen „ESTA-Visum“ bekannt ist, ist in Wirklichkeit genau das Gegenteil der Fall: es ermöglicht ausländischen Besuchern, die nicht permanent einwandern wollen, ohne Visum in die USA zu reisen.

Weiterlesen »

Wer sollte ESTA beantragen?

Alle USA-Reisenden, die Staatsbürger eines am Visa Waiver Program (VWP) teilnehmenden Landes sind, müssen das ESTA-Formular ausfüllen. Wer das Formular nicht ausfüllt und somit auch keine Reisegenehmigung erhält, darf keine Reise in die USA antreten, es sei denn, er oder sie besitzt bereits ein reguläres Visum.

Weiterlesen »

Kann ich meine ESTA online beantragen?

Das ESTA-Reisedokument kann online beantragt werden.
Dabei muss der Antragsteller einige persönliche Daten eingeben und zudem einige Fragen zum Gesundheitszustand und zu den Gründen für die Reise beantworten.
Zu den abgefragten persönlichen Daten gehören Alter, Geschlecht, Reisepassdaten, Adresse und Arbeitsplatz.

Weiterlesen »

Welche Anforderungen muss ein Reisepass für ESTA erfüllen?

Das amerikanische DHS (Department of Homeland Security, Ministerium für Innere Sicherheit) stellt seit April 2016 folgende Anforderung an Reisepässe: Für Reisen unter dem Visa Waiver Program müssen sie unbedingt elektronisch sein. Maschinenlesbare Pässe reichen nicht mehr aus. Im Gegensatz zum elektronischen Pass verfügt der maschinenlesbare Pass nicht über einen Chip.

Weiterlesen »

Welche Staaten nehmen am Programm für visumfreies Reisen teil? (Welche Staatsbürgerschaft muss ich haben, um eine ESTA zu bekommen?)

Andorra, Australien, Belgien, Brunei, Chile Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Irland, Italien, Japan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxembourg, Malta, Monako, die Niederlande, Norwegen, Neuseeland, Österreich, Portugal, San Marino, Singapur, Schweden, Slowakei, Slowenien, Süd-Korea Spanien, die Schweiz, Taiwan, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich.

Weiterlesen »

Wie lange ist die ESTA gültig?

Die ESTA ist zwei Jahre lang gültig. Sie verliert ihre Gültigkeit erst nach Ablauf dieser zwei Jahre oder wenn sie dem Inhaber entzogen wird oder wenn der Reisepass des Inhabers vor dem Ablauf der zwei Jahre erneuert wird. Es ist kein Problem, wenn die ESTA während des USA-Aufenthalts abläuft, da sie nur zum Zeitpunkt der Einreise Gültigkeit besitzen muss. Sie brauchen in diesem Falle also keine neue ESTA zu beantragen.

Weiterlesen »

In welchen Fällen sollte ich meine ESTA erneuern, wenn sie bereits genehmigt wurde?

In einigen Fällen muss die ESTA unbedingt erneuert wurden, selbst wenn sie noch nicht abgelaufen ist. Dies tritt ein, wenn der Reisepass erneuert wird (zum Beispiel, wenn er abgelaufen oder verloren gegangen ist) oder wenn sich Name, Wohnsitzland, Nationalität oder Geschlecht des Inhabers ändern. Auch wenn sich die persönlichen Verhältnisse des ESTA-Inhabers derart ändern, dass die Sicherheitsfragen im ESTA-Antrag (zum Beispiel nach Gesundheit oder Straffälligkeit) anders beantwortet werden müssten als beim vorherigen Antrag, muss die ESTA erneuert werden. Sie sind verpflichtet, diese Informationen in Ihrer ESTA auf dem neuesten Stand zu halten.

Weiterlesen »

Was passiert, wenn meine Reisepassinformationen sich ändern?

Wenn sich die Daten in Ihrem Reisepass ändern, müssen Sie auch eine neue ESTA beantragen. Ihr Pass ist Ihr einziges international gültiges Dokument, weswegen Sie sicherstellen müssen, dass er während der gesamten Reisedauer gültig ist und alle Reisepassdaten mit den Daten im ESTA-Formular übereinstimmen.

Weiterlesen »

Wann muss ich das ESTA-Formular ausfüllen?

Die ESTA kann jederzeit vor der Abreise nach Amerika beantragt werden. Allerdings empfiehlt das United States Department of Homeland Security, den ESTA-Antrag mindestens drei Tage vor dem Abflug zu stellen. Diese drei Tage sind die maximale Dauer bis zur Genehmigung durch das Department.

Weiterlesen »

Kann ich meine ESTA schon beantragen, wenn ich noch keine konkreten Reisepläne habe?

Ja. Die Empfehlungen des Department of Homeland Security sind dies bezüglich sehr vage und es gibt keine strengen Vorgaben. Es wird empfohlen, den Antrag mindestens drei Tage vor dem Abflug zu stellen und eine Adresse für den Aufenthalt in den USA anzugeben, dies ist jedoch nicht verpflichtend.
Reisende unter dem Visa Waver Program brauchen im ESTA-Antrag keine genauen Reisepläne und Pläne für ihren USA-Aufenthalt anzugeben. Sie können also bereits eine ESTA beantragen, bevor Sie Genaueres wissen.

Weiterlesen »

Muss ich das ESTA-Formular auch dann ausfüllen, wenn ich nur auf der Durchreise (Transit) in den USA bin?

Ja. Auch diejenigen, die auf amerikanischem Gebiet umsteigen und deren endgültiger Bestimmungsort nicht in den USA liegt, benötigen das ESTA-Dokument. Nach ihrer Ankunft in den USA werden sie von Beamten des amerikanischen Grenzschutzes (Customs and Border Protection) überprüft. Die persönlichen Reisedokumente werden überprüft, bevor die Weiterreise an den eigentlichen Zielort gestattet wird.

Weiterlesen »

Welches sind die Voraussetzungen für die Einreise in die USA?

Bei der Ankunft am Eingangshafen oder Flughafen werden Reisende vom amerikanischen Grenzschutz, der „Customs and Border Protection“, überprüft. Die Entscheidung über die Einreise obliegt allein den Grenzbeamten. Folgende Mindestanforderungen müssen erfüllt werden, damit Reisenden der Zutritt zu amerikanischem Gebiet gewährt wird:

Weiterlesen »

Was ist besser: ESTA oder ein reguläres Visum?

Die Entscheidung zwischen einer ESTA und einem Visum hängt von Dauer und Zweck des USA-Aufenthaltes ab.
Dauer: Mit dem ESTA-Dokument kann man sich bis zu 90 Tage lang in den USA aufhalten. Wer mehr als 90 Tage auf amerikanischem Gebiet verbringen möchte, muss sich ein Visum bei einer amerikanischen Botschaft beschaffen.

Weiterlesen »

Wer kann auf die persönlichen Daten aus dem ESTA-Programm zugreifen?

Die Daten können, falls erforderlich, im Einklang mit geltendem Recht an andere Bereiche des DHS weitergegeben werden.

Zudem kann das DHS seine Daten an das Department of State (Außenministerium), an Botschaften und Konsulate übermitteln. Somit liegen in den Botschaften und Konsulaten möglicherweise Informationen darüber vor, wem eine ESTA-Genehmigung verweigert wurde und aus welchen Gründen. Die Konsularbeamten können dann anhand dieser Daten den Status von Antragstellenden überprüfen und ihnen gegebenenfalls ein Visum ausstellen.

Weiterlesen »

Was darf ich in die USA mitnehmen?

Für einige Güter, Wertsachen, Bargeld und Wertpapiere gelten in den USA besondere Einfuhrbeschränkungen. Das Gepäck kann von Zollbeamten geöffnet und auf verbotene Gegenstände überprüft werden. Um lange Wartezeiten am Zoll und unangenehme Überraschungen zu vermeiden, sollte man genau wissen, was unter welchen Bedingungen mitgeführt werden darf.

Weiterlesen »

Was passiert bei der Ankunft in den Vereinigten Staaten?

Jeden Tag passieren Millionen von Menschen die Grenze der Vereinigten Staaten von Amerika. Sowohl amerikanische Bürger als auch Ausländer müssen die Zollerklärung ausfüllen.

Außerdem müssen ausländische Staatsbürger das I-94-Formular ausfüllen. Von dieser Regelung sind allerdings fast alle Reisenden ausgenommen, die die Staatsbürgerschaft eines am Programm für visumfreies Reisen (VWP) teilnehmenden Landes besitzen. Sie können anstelle eines Visums eine ESTA-Genehmigung für ihre USA-Reise nutzen.

Weiterlesen »

Wie kann man Probleme beim Antrag auf ein US-Visum vermeiden?

Wenn Sie ein Einreisevisum (keine permanente Aufenthaltsgenehmigung) für die USA bei einem amerikanischen Konsulat oder einer amerikanischen Botschaft beantragen, überprüft ein Beamter alle relevanten Dokumente, um festzustellen, ob der Antragsteller die Kriterien für die Einreise erfüllt oder nicht.

Weiterlesen »


Zum Anfang der ESTA