ESTA Visum in vier Schritten beantragen

1 ESTA-Antrag(ESTA-Formular) ausfüllen.

2

Persönliche Daten bestätigen und Antrag einreichen

3

Gebühr mit

Einreise USA - Zahlungsoptionen

entrichten.

4

Sofort ESTA Visum-Dokument erhalten.

Welche Anforderungen müssen für den ESTA-Antrag erfüllt werden?

Antragstellende müssen einige Anforderungen erfüllen, um für eine Reise mit ESTA infrage zu kommen, diese sind jedoch leicht verständlich:

  • Das Land Ihrer Staatsbürgerschaft muss am Programm für visumfreies Reisen (Visa Waiver Program) teilnehmen. Eine Liste der teilnehmenden Staaten finden Sie unter ” Welche Staaten nehmen am Programm für visumfreies Reisen teil?
  • Sie müssen einen elektronischen Reisepass besitzen.
  • Bei der Einreise muss auch ein Ticket für den Rückflug vorgelegt werden.
  • Die Dauer des Besuchs in den Vereinigten Staaten darf 90 Tage nicht überschreiten.
  • Ein- und Ausreise mit einer unter dem VWP anerkannten Fluggesellschaft oder Schiffahrtsgesellschaft.
  • Da der ESTA-Antrag kostenpflichtig ist, müssen Antragstellende über eines der folgenden Zahlungsmittel verfügen: Kreditkarte: VISA, MasterCard, Discovery oder American Express. Oder Debitkarte: VISA oder MasterCard. PayPal-Zahlungen werden ebenfalls akzeptiert.
  • Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

female-headshot
Beispiel 1: Eva

Eva ist Österreicherin. Sie möchte mit ihren Freunden in den USA Urlaub machen. Sie weiß zwar, dass sie dafür eine ESTA-Freigabe braucht, ist jedoch nicht sicher, ob ihr Reisepass elektronisch ist und somit den Sicherheitsanforderungen für das VWP entspricht. Ihr Freund Lukas kann helfen: er zeigt ihr das Symbol für elektronische Reisepässe.

Nun kann Eva beruhigt ihren ESTA-Antrag stellen.

male-headshot
Beispiel 2: Matthias

Matthias hat einen österreichischen Pass und ist gerade mit seinem Vorgesetzten auf Geschäftsreise in Mexiko. Die nächste Station auf ihrer Reise ist Austin in Texas und sie werden mit einem Privatflugzeug in die USA einreisen. Dieser Reiseplan wird zwar mit Sicherheit von den amerikanischen Behörden genehmigt werden, ein ESTA-Dokument kann Matthias in diesem Falle jedoch nicht nutzen. Er muss ein reguläres Visum bei einer US-Botschaft beantragen. Privatflugzeuge werden von den amerikanischen Behörden als fremd eingestuft, weswegen ihre Passagiere grundsätzlich nicht für visumfreies Reisen infrage kommen.


Zum Anfang der ESTA