Close

4. September. 2019.

5 Orte, die Sie in Dallas, Texas, besuchen müssen

Dallas ist eine großartige Metropole, die geprägt ist von seinen beeindruckenden Wolkenkratzern, dem technologischen Fortschritt und einer starken kulturellen Bewegung auf ihren Straßen, und somit als Urlaubsziel immer beliebter wird. Tatsächlich hat es sich zu einer der meistbesuchten Städte der USA entwickelt.

Wenn Sie alles für Ihren nächsten Urlaub vorbereitet haben, aber nicht wissen, wohin Sie gehen sollen, finden Sie hier fünf Orte, an denen Sie Dallas besuchen möchten.

  1. Reunion Tower:

Reunion Tower ist ein imposantes Gebäude mit einer Höhe von 561 Fuß und es ist eines der bedeutendsten Denkmäler in Dallas. Es ist ein obligatorischer Zwischenstopp für diejenigen, die eine echte Erinnerung an ihren Besuch in der Stadt haben wollen.

Stellen Sie jetzt den Antrag und erhalten Sie Ihr ESTA-Visum per E-Mail.

Wenn Sie die Schönheit von Dallas wirklich bewundern möchten, ohne ein Detail auszulassen, gibt es keinen besseren Weg, als die spektakuläre Aussichtsplattform oben auf dem Turm zu besuchen. Dank seiner geodätischen Sphäre hat man einen 360-Grad-Blick auf die Stadt. Der Turm verfügt über Touchscreens, die das Erlebnis der Besucher bereichern, und für die Neugierigen gibt es eine Reihe leistungsstarker Teleskope, mit denen man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten detaillierter sehen kann.

Zu den Bequemlichkeiten zählen zwei ausgezeichnete Restaurants, die eine perfekte Ergänzung zu diesem unvergesslichen Erlebnis sind.

Dallas Arboretum and Botanical Garden:

Für diejenigen unter Ihnen, die es lieben, draußen zu sein und in direktem Kontakt mit der Natur zu stehen, ist das Dallas Arboretum and Botanical Garden die beste Option.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen eine Vielzahl von Pflanzenarten mit Höhepunkt die Azaleensammlung mit rund 2.400 Sorten, die Tropenpflanzensammlung sowie die Arten- und Sortensammlung der Ilex-Gattungen.

Das Dallas Arboretum und Botanischer Garten wird aufgrund seiner ruhigen Umgebung und der wunderschönen Landschaft, die von einer gepflegten Vegetation geprägt wird, als Veranstaltungsort für viele Familienfeiern und kulturelle Feste gewählt.

Das Zentrum ist auch eng mit vielen Bildungsprogrammen für Menschen jeden Alters verbunden und verfügt über einen Bereich, welcher wichtigen botanischen Forschungen gewidmet ist.

Können Sie den Antrag online stellen? Lesen Sie hier häufig gestellte Fragen über das ESTA-Visum.

Legoland Discovery Center Dallas:

Dieses fantastische Zentrum liegt zwischen den Städten Dallas und Fort Worth. Es ist der perfekte Ort für die Kleinen, um Spaß zu haben, obwohl ich unbedingt darauf hinweisen möchte, dass die Attraktionen nicht nur für Kinder gedacht sind und die ganze Familie sie genießen kann.

Vom Ninjago-Trainingslager mit Ninja-Missionen und Laserstrahlen bis hin zur Möglichkeit, eigene Lego-Rennwagen zu bauen und dann einen Wettkampf mit ihnen zu veranstalten, viele Abenteuer warten auf Sie im Legoland Discovery Center.

Besuchen Sie auch das 4D-Kino und genießen Sie den ganzen Tag Filme mit den beliebtesten Lego-Charakteren oder probieren Sie als Zauberlehrlin beim Merlin’s Apprentice Ride in der Luft zu radeln – eine unvergessliche Erinnerung..

Ich empfehle Ihnen, eine Pause im „Lego Coffee Shop“ einzulegen, wo die besten Snacks für Sie zubereitet werden, so dass Sie schnell wieder Energie tanken können.

Sea Life Aquarium Dallas:

Ein weiterer Ort, den Sie bei einem Besuch dieser herrlichen Stadt nicht verpassen sollten, ist das Sea Life Aquarium. Es liegt in unmittelbarer Nähe des Legoland Discovery Centers und ist eine weitere Freizeiteinrichtung für die ganze Familie.

In den Ausstellungshallen des Aquariums können Sie mehr als 5000 Meerestiere beobachten. Es gibt auch einen transparenten Unterwassertunnel, in dem Besucher ihre Lieblingstiere aus der Nähe sehen können. Verpassen Sie nicht die vielfältigen interaktiven Aktivitäten des Aquariums, mit denen Sie die Tiere füttern oder einen Blick hinter die Kulissen werfen können.

Das Sea Life Aquarium arbeitet hart daran, die Menschen über den Artenschutz aufzuklären und ihnen die Bedeutung des Umweltschutzes nahezubringen.

Auf der Internetseite des Aquariums finden Sie unglaubliche Angebote, darunter unter anderem persönliche Führungen und günstigere Preise.

Art Museum:

Abschließend möchte ich einen Besuch im Dallas Museum of Art empfehlen. Dieses Museum wurde 1903 gegründet und hat seitdem seinen Standort in den Dallas Arts District geändert.

Eines der Hauptziele des Museums war von Anfang an die Schaffung eines Raums für die Förderung der lokalen Kunst sowie für die Forschung und Innovation auf diesem Gebiet.

Besucher finden über 24.000 Kunstwerke in Sammlungen der mediterranen und südasiatischen Kunst, eine unglaubliche Sammlung von Objekten, welche die afrikanische Kultur repräsentieren, und unverwechselbare Sammlungen des amerikanischen Kontinents.

Darüber hinaus bietet das Museum ein umfangreiches Gemeindeprogramm an, an dem sich alle Interessenten an Kunst und ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen beteiligen können. Es gibt auch eine große Bibliothek, die sowohl den Mitarbeitern des Museums als auch der Öffentlichkeit zur Verfügung steht.

Wie Sie sehen können, finden Sie in der Stadt Dallas fantastische Orte, die Sie in Ihrem Traumurlaub besuchen können. Es besteht kein Zweifel, dass alle Orte, die ich erwähnt habe, Teil des perfekten Plans für ein unvergessliches Erlebnis sein können.

Siehe auch: 10 Orte in New Mexico, die man unbedingt gesehen haben muss