Close

3. May. 2016.

Transit- und Anschlussflüge am Los Angeles International Airport

Transit- und Anschlussflüge am Los Angeles International Airport

Der Los Angeles International Airport (LAX) ist einer der geschäftigsten Flughäfen der USA und Dreh- und Angelpunkt für Flüge von Amerika nach Asien und in die Pazifikregion.

Der Los Angeles International Airport (LAX) ist einer der geschäftigsten Flughäfen der USA und Dreh- und Angelpunkt für Flüge von Amerika nach Asien und in die Pazifikregion. Am LAX starten mehr Flüge nach Asien, Australien, Hawaii und auf die pazifischen Inseln als an jedem anderen US-Flughafen. Das starke asiatische Wirtschaftswachstum innerhalb der letzten Jahre bedeutet auch eine starke Zunahme der Passagierzahlen am LAX.

Einreisebestimmungen in der USA

Mehrere asiatische Staaten und Staaten der Südpazifikregion nehmen am Visa Waiver Program teil, darunter auch Japan, Südkorea, Singapur, Brunei, Australien und Neuseeland. Bürger dieser Staaten können am ESTA Programm teilnehmen und sollten online eine ESTA beantragen, bevor sie an Bord ihres Fluges zum LAX gehen.

Los Angeles

Los Angeles

Der LAX ist ein Flughafen schier enormer Dimensionen und die Orientierung kann sowohl Neulingen als auch eingefleischten Vielfliegern schwerfallen. Viele Passagiere, die von Asien, Hawaii und Australien anreisen, passieren den LAX auf der Durchreise und gehen dort an Bord ihrer Anschlussflüge in eine Vielzahl amerikanischer Städte. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, haben wir einen kleinen Leitfaden über den internationalen Giganten zusammengestellt.

Terminals

Der LAX umfasst neun Terminals. Jedes Terninal bedient andere Airlines für internationale und Inlandsflüge.

Terminal 1 – An diesem Terminal starten und landen die Billigflüge der Southwest Airlines.

Terminal 2 – Dieses Terminal bedient zusammen mit dem Tom Bradley International Terminal die meisten internationalen Airlines. Einige Airlines, deren Flüge an diesem Terminal starten und landen, sind zum Beispiel Aeromexico, Air Canada, Avianca, Hawaiian Airlines, Sun Country Airlines, Virgin Atlantic, Volaris und WestJet.

Terminal 3 – An diesem Terminal starten und landen viele Inlandsflüge, zum Beispiel der Allegiant Air, Frontier Airlines, JetBlue Airways, Spirit Airlines und Virgin Atlantic.

Terminals

Terminals

Terminal 4 – Dieses Terminal bedient die American Airlines. Alle internationalen und Inlandsflüge der AA starten und landen an Terminal 4.

Terminal 5 – Dieses Terminal bedient die Delta Airlines. Alle Inlands- und internationalen Flüge der Delta Airlines starten und landen an Terminal 5.

Terminal 6 – Dieses Terminal bedient die Alaska Airlines, American Airlines, Delta Airlines und Great Lakes Aviation.

Terminal 7 – An diesem Terminal starten und landen Flüge der United Airlines. Alle Inlands- und internationalen Flüge der United Airlines sind an diesem Terminal zu finden.

Terminal 8 – Terminal 8 bedient die United Airlines Express-Flüge.

Tom Bradley International Terminal – Die meisten Flüge internationaler Airlines starten am TBIT, zum Beispiel Aeroflot, Aer Lingus, Air Berlin, Air China, Air France, Air New Zealand, Air Tahiti Nui, Alitalia, All Nippon Airlines, Asiana Airlines, British Airways, Cathay Pacific, China Airlines, China Airlines, China Eastern Airlines, China Southern Airlines, El Al, Emirates, Ethiopian Airlines, Etihad Airways, EVA Air, Fiji Airways, Iberia, Japan Airlines, KLM, Korean Air, LAN Airlines, Lan Peru, Lufthansa, Norwegian, Philippines, Qantas, Qatar Airways, Saudia, Scandinavian Airlines, Singapore Airlines, Swiss International Airlines, Turkish Airlines und Virgin Australia.

Transport zwischen Terminals

Transport zwischen Terminals

Transport zwischen Terminals

Klicken Sie hier, um Ihren Antrag zu startenAlle Terminals sind über Shuttle-Busse miteinander verbunden, die sehr häufig und regalmäßig fahren. Reisende müssen sich bei der Ankunft am Terminal jedoch erneuten Sicherheitskontrollen unterziehen. Die Terminals 4, 5, 6, 7 und 8 sind über unterirdische Tunnel miteinander verbunden.

Der LAX ist einer der wichtigsten Eingangshäfen der USA und wird von vielen Passagieren als kundenorientierter und freundlicher eingestuft als viele andere Haupt-Flughäfen des Landes. Bedenken Sie, dass Sie sich beim Transit am LAX einer Reispasskontrolle unterziehen müssen. Als Bürger eines VWP-Staates müssen Sie vor Reiseantritt eine ESTA beantragen.

Klick hier für weitere Informationen: Einreisebestimmungen in der USA, Visa Waiver Program